AGB

Allgemeine Geschäfsbedingungen (AGB)

Diese Bestimmungen regeln Deine Nutzung der Internetseiten Sorelle. Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachstehend AGB) regeln die Beziehungen zwischen Sorelle und unseren Kunden, welche im Online Shop von Sorelle kaufen. Durch Deine Bestellung akzeptierst Du diese. Die AGB sind Bestandteil des von Dir mit Sorelle abgeschlossenen Kauf-Vertrages. Vertraglich massgebend ist der deutsche Inhalt. Bei Bestellungen in unserem Onlineshop kommt der Vertrag zustande mit: Sorelle Eliane Debrunner Vogt, Neugutstrasse 7, 8304 Wallisellen.

Wenn Du bei Sorelle kostenpflichtig etwas bestellst, bestätigst Du, dass Du mindestens 18 Jahre alt bist oder die Erlaubnis Deiner Eltern (gesetzlicher Vormund) hast um bei uns zu bestellen.

Alle Deine persönlichen Angaben, die Du im Zusammenhang mit dem Bestellvorgang machst, werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.


Preise
Unsere Preise sind in Schweizer Franken (CHF) inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer von 7.7 % angegeben. Verpackungs- und Transportkosten werden bei der Bestellung separat ausgewiesen. Als alleinige Vertragsgrundlage gilt unsere Auftragsbestätigung. Die Preise am Bestelltag sind verbindlich.

Versand
Wir versenden alle Artikel per A-Post aus der Schweiz. Normalerweise versenden wir innert 1-5 Tagen. Bestellungen werden mit der Schweizer Post versendet. Bei Vorauskasse-Bestellungen kann sich der Versand verzögern, bis die Zahlung bei Sorelle eingegangen ist.

Portokosten
Die Kosten für Verpackung und Transport betragen pro Bestellung 9.- Franken. Bei einer Bestellung mit einem Warenwert von über CHF 200.00 fallen keine Versandkosten an.

Zahlungsmodalitäten und Eigentumsvorbehalt
Sorelle akzeptiert gesicherte Zahlungen mit den meisten gängigen Kreditkarten (über PayPal), PayPal, Vorauskassa via e-banking (ohne Einzahlungsschein). Bitte beachte, dass jede Bestellung verbindlich ist. Kreditkarteninformationen werden per SSL-Verschlüsselung(pay pal) übermittelt und nicht gespeichert.

Bis zur vollständigen Zahlung bleiben die Waren Eigentum von Sorelle.

Rechnungen (Vorauskasse) müssen spätestens innert 30 Tagen ab Rechnungsdatum beglichen werden. Erfolgt die Zahlung nicht innerhalb dieser Frist, versenden wir das/die bestellte(n) Produkt(e) nicht.

Lieferbedingungen
Ist die bestellte Ware nicht lieferbar, behält sich Sorelle vor, die Leistung nicht zu erbringen. Nicht verfügbare Artikel sind im System als “nicht auf Lager“ markiert. Ein Schadensersatzanspruch wegen nicht mehr lieferbarer Artikel kann nicht gegen Sorelle geltend gemacht werden.
Sorelle kann nicht verantwortlich gemacht werden für die Nichterfüllung oder die verspätete Erfüllung des Vertrags im Falle von höherer Gewalt oder Lieferunfähigkeit unseres Lieferanten und/oder Leistungserbringers.
 Für Nichtzustellung oder verspätete Zustellung infolge fehlerhafter oder unvollständiger Adresse kann Sorelle nicht verantwortlich gemacht werden.

Rückgabe, Umtausch, Reklamationen
Alle Sorelle-Produkte werden mit Liebe zum Detail ausgesucht und in hochwertiger Verarbeitung hergestellt. Die grössen der Kinderkleider sind bei den Produktdetails angegeben, dass Du diese gezielt und passend bestellen kannst. In der Regel können Produkte nicht umgetauscht werden. Dies gilt nicht für Bekleidung für Erwachsene (Pulswärmer ausgeschlossen). Da gilt eine Rücksendefrist von 2 Wochen ab Erhalt der Ware wird diese Frist nicht eingehalten, akzeptieren wir keine Rückgabe mehr.. Für Retouren und/oder Umtausch kontaktiere uns bitte immer zuerst per e-Mail contact@elianedebrunner.ch.

Offensichtliche Mängel bzw. Fehllieferungen müssen so rasch als möglich, aber innert 8 Werktagen nach Erhalt per e-Mail an contact@elianedebrunner.ch reklamiert werden. Produktabbildungen können in Form und Farbe im Rahmen des Zumutbaren von den bestellten/gelieferten Produkten abweichen.

Links zu anderen Webseiten
Sorelle übernimmt keine Haftung für den Inhalt der verknüpften Websites.

Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Zürich für beide Parteien  und dies unabhängig davon, wohin die Bestellungen gesandt wurden.

Sorelle hat das Recht die AGB ohne Vorankündigung zu ändern.

Bei Fragen wende Dich gerne an uns!